28.05.2023 in Ortsverein

Nachruf zum Tod von Waltraut Meinholdt

 

Der SPD-Ortsverein trauert um

Waltraut Meinholdt

die im Alter von 94 Jahren verstorben ist.

Waltraut Meinholdt war am Aufbau des SPD-Ortsverein Möglingen in den 60er-Jahren maßgeblich beteiligt. Neben der politischen Arbeit waren ihr soziale Aspekte besonders wichtig. So hat sie zusammen mit ihrem Mann Gerd Meinholdt viele Veranstaltungen wie etwa den „Tanz-in-den-Mai“ begründet. Auch die Führung des Ortsvereins wurde ihr von den Mitgliedern übertragen. Sie amtierte von 1971 bis 1984 als Vorsitzende und Co- Vorsitzende, davon von 1975 bis 1982 zusammen mit Werner Reiff. Ihr Haus war in dieser Zeit Zentrum der SPD Möglingen, und die Familie Meinholdt hatte großen Anteil an den Wahlerfolgen der SPD in Möglingen. 1979 wurde Waltraut Meinholdt zum Mitglied des Kreistags gewählt. Zudem war sie zusammen mit ihrem Mann Gerd tragende Säule des AWO-Ortsvereins Möglingen nach seiner Gründung 1960.

Der Name der Familie Meinholdt stand in ihrer aktiven Zeit für ein sehr großes Engagement. Der SPD-Ortsverein hat Waltraut Meinholdt deshalb sehr viel zu verdanken. Sie war eine große Kämpferin für die Ideale unserer Partei.

Wir werden sie in dankbarer Erinnerung behalten.

Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Möglingen

 

27.12.2019 in Ortsverein

100 Jahre SPD-Ortsverein Möglingen!

 
2019_Jubiläum

 

 

Vor 100 Jahren gab es in Möglingen erstmals einen Ortsverein der Sozialdemokratischen Partei! Wann die SPD in Möglingen entstanden ist, bleibt offen. Aber bereits zur ersten Gemeinderatswahl 1919 standen 5 SPD-Kandidaten auf der Liste zur Gemeinderatswahl 1919! Unterschrieben hatten die Liste 20 Personen, darunter Handwerker, Arbeiter und Bauern, teils auch heute noch bekannte Namen in Möglingen. Von diesen Bewerbern wurde Anfang 1919 Meister Karl Röhrich in den Gemeinderat gewählt.

 

Wir sind stolz auf unsere Vorreiter und haben aus diesem Anlass am Freitag, den 29. November 2019 unsere Jubiläumsfeier im Bürgerhaus veranstaltet.

Bis zum Beginn der NS-Diktatur 1933 waren Sozialdemokraten im Gemeinderat vertreten. Viele Einzelheiten dazu können Sie in unserer Festzeitschrift nachlesen, die wir in Möglingen zuvor an alle Haushalte verteilt haben. Hier ist sie als PDF-Datei zum Herunterladen

 

13.11.2019 in Ortsverein

Neuwahlen zum Vorstand des SPD-Ortsvereins

 

Unsere Neuwahlen zum Vorstand des SPD-Ortsvereins liegen schon etwas zurück. Krankheitsbedingt konnten wir davon noch nicht berichten und holen das hier sehr gern nach. Am 22.10.2019 fand um 19:00 Uhr die diesjährige Mitgliederversammlung des Ortsvereins im TV-Heim statt.

Auf der Tagesordnung standen neben den Berichten des Vorstands und des Kassenwarts, der Kassenprüfer, Aussprache und Entlastungen dazu als zentraler Punkt die Neuwahlen des OV-Vorstands. Gewählt wurden:

Vorsitzender des SPD-Ortsvereins: Dr. Roland Peter

Stellvertreter: Reiner Oppelland und Kadir Taskale

Kassenwart: Walter Künstner

Schriftführer: Roland Kelm

Beisitzer: Jochen Wirth, Armin Rau, Andreas Krauss, Birgit Reichert, Uli Hiller, Martin Pflugfelder, Gerald Häcker

Kreisdelegierte:

 

09.04.2019 in Ortsverein

Fahrradbörse wieder erfolgreich gelaufen

 

Am Samstag, den 6. April haben Mitglieder des SPD-Ortsvereins unter der bewährten Leitung von Armin Rau erneut die Fahrradbörse mit Kinderfahrzeugmarkt im Bürgerhaus veranstaltet. Schon kurz nach 8 Uhr wurden zahlreiche Fahrräder zur Annahme gebracht, insgesamt 82 Artikel. Und manche hatten dabei schon frühzeitig ein Auge auf einen neuen gebrauchten Drahtesel geworfen.

Um viertel vor zehn war es dann soweit: Armin Rau gab die Eingangstür frei, und und zahlreiche Möglinger und Interessenten aus der Umgebung, darunter viele Familien mit ihren Kindern strömten ins Bürgerhaus. Kinder und Erwachsenen konnten mit dem Rad ihrer Wahl eine Proberunde im kleinen Saal drehen, und nach einer guten halben Stunde hatte der Großteil der angebotenen Fahrzeuge einen neuen Besitzer gefunden.

 

10.03.2019 in Ortsverein

Volles Haus mit Django Asül!

 

Auch dieser Abend war ein voller Erfolg, sprich das Bürgerhaus war nahezu restlos ausverkauft! So konnten über 500 Gäste einen phantastisch aufgelegten Django Asül erleben. Seine Pointen gleich zu Beginn zeigten, dass er sich mit Möglingen genau beschäftigt hat. Nur die Sache mit der "Altstadt von Möglingen" nehmen wir ihm nicht ganz ab. Das war sehr schön (frei) erfunden. Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Kabarettabend am 16. Mai 2020(!) mit Florian Schröder!

 

Termine der SPD

Alle Termine öffnen.

28.02.2024, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr Vorstandssitzung (Mitglieder offen / Voranmeldung erforderlich)
SPD Vorstandssitzung Voranmeldung bitte an tayyar54@googlemail.com

01.03.2024, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Nominierungskonferenz der SPD Markgröningen zur Kommunalwahlliste am 01.März 2024
Nominierungskonferenz der SPD Markgröningen zur Kommunalwahlliste am 01.März 2024 Am 09.06.2024 finde …

05.03.2024, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr SPD Kreistag Nominierungskonferenz
Die Nominierungskonferenz für die Kreistagsliste findet in Möglingen am 05.März 2024 statt (TV Heim Mögl …

Alle Termine

News aus Bund und Land

26.02.2024 19:03 Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer
Einsatz hat volle Unterstützung Deutschland beteiligt sich im Rahmen eines defensiven Einsatzes mit der Marine am Mandat im roten Meer. Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt den herausfordernden Einsatz. „Der ungehinderte Zugang über die Weltmeere ist für die internationale Wirtschaft von essenziellem Interesse. Deutschland als Exportnation ist auf den offenen Zugang der internationalen Wasserstraßen und Handelsrouten angewiesen. Durch… Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer weiterlesen

15.02.2024 06:09 Den Filmstandort Deutschland stärken
Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt insbesondere die Zielsetzungen und Kernpunkte der Reform – wie verlässliche Förderung, bessere Beschäftigungsbedingungen, die Reduzierung bürokratischer Hürden und die Steigerung von Transparenz sowie Effizienz. Helge Lindh, kultur- und medienpolitischer Sprecher: „Die Pläne zur Stärkung der Autonomie… Den Filmstandort Deutschland stärken weiterlesen

14.02.2024 22:08 Dirk Wiese zum Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus
Rechtsstaat noch wehrhafter machen Es geht mehr denn je darum, unsere offene Gesellschaft gegen ihre Feinde zu verteidigen. Unser Rechtsstaat muss sich mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln gegen Rechtsextremisten wehren. Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat dafür heute weitere effektive Maßnahmen vorgestellt. „Hunderttausende Menschen gehen seit Wochen gegen Hass und Hetze auf die Straße und… Dirk Wiese zum Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Facebook SPD Offene Liste

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden