27.12.2019 in Ortsverein

100 Jahre SPD-Ortsverein Möglingen!

 
2019_Jubiläum

 

 

Vor 100 Jahren gab es in Möglingen erstmals einen Ortsverein der Sozialdemokratischen Partei! Wann die SPD in Möglingen entstanden ist, bleibt offen. Aber bereits zur ersten Gemeinderatswahl 1919 standen 5 SPD-Kandidaten auf der Liste zur Gemeinderatswahl 1919! Unterschrieben hatten die Liste 20 Personen, darunter Handwerker, Arbeiter und Bauern, teils auch heute noch bekannte Namen in Möglingen. Von diesen Bewerbern wurde Anfang 1919 Meister Karl Röhrich in den Gemeinderat gewählt.

 

Wir sind stolz auf unsere Vorreiter und haben aus diesem Anlass am Freitag, den 29. November 2019 unsere Jubiläumsfeier im Bürgerhaus veranstaltet.

Bis zum Beginn der NS-Diktatur 1933 waren Sozialdemokraten im Gemeinderat vertreten. Viele Einzelheiten dazu können Sie in unserer Festzeitschrift nachlesen, die wir in Möglingen zuvor an alle Haushalte verteilt haben. Hier ist sie als PDF-Datei zum Herunterladen

 

13.11.2019 in Ortsverein

Neuwahlen zum Vorstand des SPD-Ortsvereins

 

Unsere Neuwahlen zum Vorstand des SPD-Ortsvereins liegen schon etwas zurück. Krankheitsbedingt konnten wir davon noch nicht berichten und holen das hier sehr gern nach. Am 22.10.2019 fand um 19:00 Uhr die diesjährige Mitgliederversammlung des Ortsvereins im TV-Heim statt.

Auf der Tagesordnung standen neben den Berichten des Vorstands und des Kassenwarts, der Kassenprüfer, Aussprache und Entlastungen dazu als zentraler Punkt die Neuwahlen des OV-Vorstands. Gewählt wurden:

Vorsitzender des SPD-Ortsvereins: Dr. Roland Peter

Stellvertreter: Reiner Oppelland und Kadir Taskale

Kassenwart: Walter Künstner

Schriftführer: Roland Kelm

Beisitzer: Jochen Wirth, Armin Rau, Andreas Krauss, Birgit Reichert, Uli Hiller, Martin Pflugfelder, Gerald Häcker

Kreisdelegierte:

 

09.04.2019 in Ortsverein

Fahrradbörse wieder erfolgreich gelaufen

 

Am Samstag, den 6. April haben Mitglieder des SPD-Ortsvereins unter der bewährten Leitung von Armin Rau erneut die Fahrradbörse mit Kinderfahrzeugmarkt im Bürgerhaus veranstaltet. Schon kurz nach 8 Uhr wurden zahlreiche Fahrräder zur Annahme gebracht, insgesamt 82 Artikel. Und manche hatten dabei schon frühzeitig ein Auge auf einen neuen gebrauchten Drahtesel geworfen.

Um viertel vor zehn war es dann soweit: Armin Rau gab die Eingangstür frei, und und zahlreiche Möglinger und Interessenten aus der Umgebung, darunter viele Familien mit ihren Kindern strömten ins Bürgerhaus. Kinder und Erwachsenen konnten mit dem Rad ihrer Wahl eine Proberunde im kleinen Saal drehen, und nach einer guten halben Stunde hatte der Großteil der angebotenen Fahrzeuge einen neuen Besitzer gefunden.

 

10.03.2019 in Ortsverein

Volles Haus mit Django Asül!

 

Auch dieser Abend war ein voller Erfolg, sprich das Bürgerhaus war nahezu restlos ausverkauft! So konnten über 500 Gäste einen phantastisch aufgelegten Django Asül erleben. Seine Pointen gleich zu Beginn zeigten, dass er sich mit Möglingen genau beschäftigt hat. Nur die Sache mit der "Altstadt von Möglingen" nehmen wir ihm nicht ganz ab. Das war sehr schön (frei) erfunden. Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Kabarettabend am 16. Mai 2020(!) mit Florian Schröder!

 

05.02.2019 in Ortsverein

Noch 1 Tag: SPD Kabarett mit Django Asül

 

Die fast immer ausverkauften Kabarettabende der SPD Möglingen sind sicher vielen noch in bester Erinnerung. Dieses Jahr wird am 9. März wieder Django Asül auf der Bühne des Bürgerhauses stehen mit seinem neuen Programm "Letzte Patrone". 
Also bitte Samstag, den 9.3.19 abends freihalten, am besten gleich eine der wenigen noch vorhandenen Karten kaufen!
Karten können -soweit noch vorhanden- über diesen Link bestellt werden: Bestellung

 

 

Termine der SPD

Alle Termine öffnen.

27.01.2020, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr GKV-Sitzung

04.02.2020, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Vorstandssitzung OV Möglingen
Tagesordnung folgt per E-Mail

11.02.2020, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Ortsvereinsvorstand
wie immer mitgliederöffentlich

Alle Termine

News aus Bund und Land

16.01.2020 16:29 Herzlichen Glückwunsch, Münte!
Franz Müntefering wird 80. Von der Volksschule zum Vizekanzler. Ein Vollblutpolitiker aus Überzeugung. Sozialdemokrat, immer. Stets ist er dabei er selbst geblieben: nüchtern, gelassen, mutig, voller Leidenschaft, mitunter verschmitzt und nie abgehoben. Immer unverwechselbar. Dafür schätzen ihn die Menschen – über Parteigrenzen hinweg. Das Glückwunschschreiben der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans im Wortlaut. Quelle:

11.01.2020 22:04 Für mehr bezahlbare Wohnungen
Wir wollen die preistreibende Spekulation mit Grund und Boden bekämpfen, damit Wohnungen entstehen, deren Mieten alle zahlen können. Mit kaum etwas anderem lässt sich so leicht Geld verdienen wie mit Grundstücken und den Gebäuden darauf. Besonders seit der Finanzkrise wird mit Boden und Immobilien spekuliert. In Stuttgart etwa kommen bereits 50 Prozent der Immobilieninvestitionen aus

03.01.2020 08:17 Das ändert sich 2020
Mehr Geld für Auszubildende, Familien, Rentnerinnen und Rentner – sowie günstigere Bahnfahrten für alle: Die Bundesregierung hat für 2020 viele Änderungen auf den Weg gebracht. Was sich für die Menschen in Deutschland in diesem Jahr ändert. Die wichtigsten Neuregelungen im Überblick auf spd.de

Ein Service von info.websozis.de

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden!



 

Facebook SPD Offene Liste