14.06.2021 in Wahlen

SPD-Ortsverein im Wahlkampf

 

Am Samstag, (12.6.) haben wir unseren ersten Auftritt zum Bundestagswahlkampf 2021 auf dem Möglinger Wochenmarkt gehabt. Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir zahlreiche Marktbesucher für unsere Themenliste interessieren. Aus zunächst 9 Punkten, wofür die SPD sich einsetzen solle, konnte man seine persönlichen drei Favoriten markieren. Dies nutzen zahlreiche männliche wie weibliche Marktbesucher.

Ab 9 Uhr war auch unser Kandidat für den Bundestag anwesend: Macit Karaahmetoglu ließ es sich nicht nehmen, alle Besucher mit einer roten Rose zu begrüßen, unsere Themenvorschläge zu besprechen und schließlich ein kleines Foto zu machen (siehe Bildergalerie). Der erfreulich große Zuspruch zu unserer Aktion schlägt sich auch in der Anzahl der Striche auf unserer Themenliste nieder:

Hierzu ein paar Impressionen:

 

 

09.05.2021 in Wahlen

Grün-schwarz in Baden-Württemberg

 

Heute, genau 8 Wochen nach der Landtagswahl vom 14. März 2021, hat die neue Landesregierung sich vorgestellt:

War es das schon? Wie üblich soll auch diese Regierung die ersten 100 Tage zum "Warmlaufen" bekommen. Oder wundern wir uns schon jetzt etwas über die großzügige Handhabung der Parlamentarischen Staatssekretäre? Wäre das Geld nicht besser in Schulen, Wohnungsbau zB investiert? 

Und ist das ein erster Fingerzeig, wie eine grüne Regierungschefin in Berlin an die Arbeit gehen würde? Da wäre dann doch Olaf Scholz der geeignetere und auch solidere Kanzlerkandidat. Das hat er heute auf dem virtuellen Bundesparteitag mehrfach nachdrücklich zeigen können. Hier ist seine Rede im Video!

 

18.03.2021 in Wahlen

Die Landtagswahl 2021 - 3 Tage danach

 

Über das Wahlergebnis kann die SPD lachen oder weinen: natürlich ist es gut zu wissen, dass wir in Möglingen wiederum überdurchschnittlich gut abgeschnitten haben. Gratulation an Colin Sauerzapf für 13% der Stimmen in Möglingen und 9,2% im gesamten Wahlkreis 12 /Ludwigsburg! Ihm können wir zutrauen, bei der nächsten Wahl die Grünen zu überholen.

Vor allem danken wir unseren Möglinger Wählern für ihre Stimme!

Klar, die Gesamtstimmen für die SPD im Bundesland sind kein Anlass für Freudensprünge, geben uns aber eine gute Chance, bei der Regierungsbildung beteiligt zu werden.

Alle SPD-KandidatInnen
Alle SPD-KandidatInnen 2021

Fatal ist nicht nur das Wahlergebnis für die CDU im Land und ihre Spitzenkandidatin, Eisenmann. Nach den sattsam bekannt gewordenen Querelen in der grün-schwarzen Koalition ist der Ministerpräsident gut beraten, die mögliche Koalition mit der SPD und der FDP auszuloten. Die Erfahrungen aus der vorletzten Legislaturperiode hat er ja sicher noch gut in Erinnerung. Mehrere Kernthemen der Grünen sind mit der CDU nicht zu machen und benötigen am ehesten die SPD unter Andreas Stoch zur Durchsetzung.

Die Regierungsbildung wird wohl nicht lange auf sich warten lassen!

 

28.02.2021 in Wahlen

Colin Sauerzapf - 1. Wahl am 14. März!

 

Wenn diesen Sonntag der neue Landtag für Baden-Württemberg gewählt wird, gibt es in unserem Wahlkreis einen hervorragenden SPD-Kandidaten: Colin Sauerzapf!

In der SPD ist er Juso-Kreisvorsitzender und seit der letzten Kommunalwahl auch als Stadtrat in seiner Heimatstadt aktiv. Im Stadtrat ist er Stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion und tritt dort für seine Überzeugungen ein. Neben diesen Tätigkeiten zeichnen ihn seine vielfältigen Talente aus. Colin ist 23 Jahre alt, hat Physik studiert, dabei in großen Firmen wie Bosch und Trumpf gearbeitet.

Musikalisch ist Colin auch noch auf diversen Instrumenten unterwegs: Gitarre, Geige, Klavier, Saxophon oder Gesang: egal ob alleine oder in seiner Band.

In seinem Wahlprogramm stehen ganz wichtige Themen obenauf:

  • Wohnen - für alle bezahlbar machen
  • Bildung - faire Chancen für Alle
  • Klimaschutz - 1,5 Grad sind nicht verhandelbar und
  • last not least: Moderne Mobilität

Gerade zu diesem letzten Punkt hat Colin Sauerzapf eine klare Aussage:

"Ludwigsburger Stadtbahn. Es ist lange genug geredet worden. Wir müssen nun endlich vorankommen und hier im Kreis den ÖPNV ausbauen!"

Mehr über unseren Kandidaten, der so gut die Interessen -auch der jüngeren- Wähler vertreten kann, auf seiner Homepage.

Der Kandidat für alle!

 

 

24.10.2020 in Wahlen

Nominierungskonferenz für die Bundestagswahl 2021

 

Am Samstag, den 24. Oktober haben sich in Ditzingen die Delegierten der Ortsvereine im Wahlkreis Ludwigsburg versammelt. Unter Einhaltung der aktuellen Mindestabstände füllten die 70 anwesenden Delegierten die Stadthalle nahezu komplett. Zur Wahl stand -als einziger Kandidat- unser Kreisverbandsvorsitzender: Macit Karaahmetoglu.

Nach der Begrüßung der Anwesenden durch Daniel Haas, einem Grußwort des Ditzinger Oberbürgermeisters Michael Makurath und den üblichen Regularien nach der Wahlordnung übernahm Roland Peter die Leitung, Während die abgegebenen Stimmen (69) ausgezählt wurden, nutzte unser Kandidat für die kommende Landtagswahl, xx die Zeit, sich den Delegierten kurz vorzustellen. Wiederum konnte er in aller Kürze ein umfassendes Programm vorstellen.

Für Macit Karaahmetoglu ergab die Auszählung ein überwältigendes Votum mit 65 Ja-Stimmen! Entsprechend motiviert fiel seine in weiten Teilen kämpferische Rede aus. Kritisch merkte Macit am, dass -unter Hinweis auf eine frühere Ausgabe der Wirtschaftswoche und andres als dort seinerzeit verzeichnet- zu den Leistungsträgern unserer Gesellschaft vor allem Menschen aus allen Berufsfeldern zählen.

Macit Karaahmetoglu bei seiner kämperischen Rede in Ditzingen
Macit Karaahmetoglu bei seiner kämperischen Rede in Ditzingen

 

 

30.05.2019 in Wahlen

Wahlnachlese

 

Die Wahlergebnisse nicht nur der Kommunalwahl waren kein Grund zum Jubeln. Nicht nehmen lassen haben wir uns dennoch, die großartige gegenseitige Unterstützung von Kandidatinnen und Kandidaten, SPD- Ortsverein und SPD-Fraktion nach der Wahl gemeinsam mit einer kleinen Grillparty ausklingen zu lassen.

Wie schon bei anderen Gelegenheiten hatte unser Gemeinderat Kadir Taskale seinen Hof samt Einrichtungen zur Verfügung gestellt. Auch die Aufsicht über den Grill ließ er sich nicht nehmen.


Unsere bisherigen Gemeinderät*innen haben sich mit den beiden "Neuen" zu einem Foto versammelt:

im Uhrzeigersinn: Martina Kelm, Martin Pflugfelder, Kadir Taskale, Eva Bauer-Oppelland,
Brigitte Gakstatter, Eberhard Schober, Gerhard Kienzle, Gerald Häcker

Unsere neue Fraktionsbesetzung kann sich ebenfalls sehen lassen:

Martin Pflugfelder, Kadir Taskale, Brigitte Gakstatter, Eberhard Schober, Gerald Häcker

 

vorn im Uhrzeigersinn: D.Gakstatter, J.Wirth, V.+K.Taskale, G.Häcker, R.Peter

Der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins, Dr. Roland Peter -der selber kandidiert hatte- nutzte ebenso wie Gerald Häcker als SPD-Fraktionsvorsitzender die Gelegenheit, eine kleine Ansprache zu halten und die ganz besonderen Leistungen mehrerer Mittreiter während des Wahlkampfs zu ehren:

 

 

Termine der SPD

Alle Termine öffnen.

21.06.2021, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr Sitzung des geschäftsführenden Kreisvorstandes

12.07.2021, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr Sitzung des gesamten Kreisvorstandes

13.09.2021, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr Sitzung des gesamten Kreisvorstandes

Alle Termine

News aus Bund und Land

16.06.2021 12:54 OLAF SCHOLZ BEI „FARBE BEKENNEN“-„JETZT DIE WEICHEN RICHTIG STELLEN“
Vizekanzler Olaf Scholz hat in der ARD klar gemacht, warum wir gemeinsam eine bessere Zukunft für uns alle gestalten können – und warum die Union dringend auf die Oppositionsbank gehört. Der SPD-Kanzlerkandidat wirft der Union vor, sich wichtigen Weichenstellungen für die Zukunft unseres Landes zu verweigern. Das Verhalten der Union „kostet uns Wohlstand und Arbeitsplätze“,

15.06.2021 12:51 Kultursommer ahoi, der Sonderfonds Kultur wird freigeschaltet
Ab heute sind die Registrierungen für Hilfen des von Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf den Weg gebrachten Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen möglich. Der Deutsche Bundestag hatte auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion dafür 2,5 Milliarden Euro bereitgestellt. „Es geht wieder los: Endlich können Kulturveranstalterinnen und -veranstalter die Events wieder planen und bleiben dank des Sonderfonds nicht auf den Kosten

14.06.2021 07:49 KEINE RENTE MIT 68!
Die SPD erteilt Gedankenspielen aus dem Bereich des Wirtschaftsministeriums für eine Rente mit 68 eine klare Absage. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sieht darin den Versuch für eine versteckte Rentenkürzung. Und Sozialminister Hubertus Heil hat bereits ein besseres Konzept – ohne ein gedrücktes Rentenniveau und ohne ein höheres Renteneintrittsalter. Ein Beratergremium des Wirtschaftsministeriums hatte am Dienstag die

Ein Service von info.websozis.de

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden!



 

Facebook SPD Offene Liste