Nominierungskonferenz für die Bundestagswahl 2021

Veröffentlicht am 24.10.2020 in Wahlen

Am Samstag, den 24. Oktober haben sich in Ditzingen die Delegierten der Ortsvereine im Wahlkreis Ludwigsburg versammelt. Unter Einhaltung der aktuellen Mindestabstände füllten die 70 anwesenden Delegierten die Stadthalle nahezu komplett. Zur Wahl stand -als einziger Kandidat- unser Kreisverbandsvorsitzender: Macit Karaahmetoglu.

Nach der Begrüßung der Anwesenden durch Daniel Haas, einem Grußwort des Ditzinger Oberbürgermeisters Michael Makurath und den üblichen Regularien nach der Wahlordnung übernahm Roland Peter die Leitung, Während die abgegebenen Stimmen (69) ausgezählt wurden, nutzte unser Kandidat für die kommende Landtagswahl, xx die Zeit, sich den Delegierten kurz vorzustellen. Wiederum konnte er in aller Kürze ein umfassendes Programm vorstellen.

Für Macit Karaahmetoglu ergab die Auszählung ein überwältigendes Votum mit 65 Ja-Stimmen! Entsprechend motiviert fiel seine in weiten Teilen kämpferische Rede aus. Kritisch merkte Macit am, dass -unter Hinweis auf eine frühere Ausgabe der Wirtschaftswoche und andres als dort seinerzeit verzeichnet- zu den Leistungsträgern unserer Gesellschaft vor allem Menschen aus allen Berufsfeldern zählen.

Macit Karaahmetoglu bei seiner kämperischen Rede in Ditzingen
Macit Karaahmetoglu bei seiner kämperischen Rede in Ditzingen

 

Dann streifte Macit ausführlich die Arbeit von Olaf Scholz und den anderen SPD-MInistern in der Bundesregierung. Eindrücklich wies er auf die brennenden Themen wie Klimawandel oder einkommensschwache Bürger (Stichwort Paketfahrer) hin; beides braucht einen breiten gesellschaftlichen Konsens und gesellschaftliches Zusammenhalten.

"Wer den Kampf gegen den Klimawandel unterstützen will, muss SPD wählen", war Macits Aufruf. Mit seiner Rede hat unser Kandidat bewiesen, dass er in den Bundestag gehört und dort etwas zu sagen hat. Alle Delegierten haben dies mit lang anhaltendem Beifall unterstützt.

Blumen für Macit von Elke Kogler
Blumen für Macit von Elke Kogler

Unser SPD-Ortsverein war mit vier Delegierten vertreten: (vlnr) Jochen Wirth, Roland Peter, Kadir Taskale und Reiner Oppelland mit dem Kandidaten Macit:

Foto: Hanna Köster

 

 

Termine der SPD

Alle Termine öffnen.

21.06.2021, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr Sitzung des geschäftsführenden Kreisvorstandes

12.07.2021, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr Sitzung des gesamten Kreisvorstandes

13.09.2021, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr Sitzung des gesamten Kreisvorstandes

Alle Termine

News aus Bund und Land

16.06.2021 12:54 OLAF SCHOLZ BEI „FARBE BEKENNEN“-„JETZT DIE WEICHEN RICHTIG STELLEN“
Vizekanzler Olaf Scholz hat in der ARD klar gemacht, warum wir gemeinsam eine bessere Zukunft für uns alle gestalten können – und warum die Union dringend auf die Oppositionsbank gehört. Der SPD-Kanzlerkandidat wirft der Union vor, sich wichtigen Weichenstellungen für die Zukunft unseres Landes zu verweigern. Das Verhalten der Union „kostet uns Wohlstand und Arbeitsplätze“,

15.06.2021 12:51 Kultursommer ahoi, der Sonderfonds Kultur wird freigeschaltet
Ab heute sind die Registrierungen für Hilfen des von Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf den Weg gebrachten Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen möglich. Der Deutsche Bundestag hatte auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion dafür 2,5 Milliarden Euro bereitgestellt. „Es geht wieder los: Endlich können Kulturveranstalterinnen und -veranstalter die Events wieder planen und bleiben dank des Sonderfonds nicht auf den Kosten

14.06.2021 07:49 KEINE RENTE MIT 68!
Die SPD erteilt Gedankenspielen aus dem Bereich des Wirtschaftsministeriums für eine Rente mit 68 eine klare Absage. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sieht darin den Versuch für eine versteckte Rentenkürzung. Und Sozialminister Hubertus Heil hat bereits ein besseres Konzept – ohne ein gedrücktes Rentenniveau und ohne ein höheres Renteneintrittsalter. Ein Beratergremium des Wirtschaftsministeriums hatte am Dienstag die

Ein Service von info.websozis.de

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden!



 

Facebook SPD Offene Liste