Konstituierende Sitzung der SPD- Gemeinderatsfraktion

Veröffentlicht am 14.09.2019 in Fraktion

Im Anschluss an die Verabschiedung der vier ausgeschiedenen, langjährigen SPD- Fraktionsmitglieder Eva- Maria Bauer Oppelland, Martina Kelm, Gerhard Kienzle und Karlheinz Hering sind unsere beiden neu gewählten Mandatsträger Brigitte Gakstatter und Martin Pflugfelder begrüßt worden.

Brigitte Gakstatter ist in Möglingen seit langem bekannt und geschätzt, u.a. als 1. Vorsitzende des Evangelischen Kirchengemeinderats und aktive Verantwortliche beim OASE- Mittagstisch. Sie ist Mitglied bei der Aktion Abenteuerspielplatz, im CVJM, beim TV, im Krankenpflegeförderverein und bei den Landfrauen. Für das umfassende kirchliche und soziale Engagement im Ort wurde ihr die Bürgermedaille der Gemeinde verliehen.

Der 56-jährigen Kauffrau und verheirateten Mutter von drei Kindern liegen insbesondere die Betreuungsangebote, die Anbindung an den Nahverkehr und die Alltagsunterstützung von Jung und Alt am Herzen.

Martin Pflugfelder gehörte dem Gemeinderat bereits von 2012 bis 2014 an. Der 67-jährige, verheiratete Realschulrektor i.R. hat vier Kinder, sechs Enkelkinder und ist Mitglied im Heimatverein, im Krankenpflegeförderverein sowie im Vorstand des SPD- Ortsvereins. Seit seiner Jugend bringt er sich in verschiedenen Bereichen der Evangelischen Kirchengemeinde und des CVJM ein, u.a. 36 Jahre als Kirchengemeinderat sowie in der Jungschar, im Eichenkreuzsport (Handball), in der Familien- und Seniorenarbeit.

Besonders wichtig sind ihm ein senioren-, kinder-und familienfreundliches Möglingen sowie die Generationengerechtigkeit und die Teilhabemöglichkeit aller am gesellschaftlichen Leben.

Bei der konstituierenden Sitzung hat die SPD-Gemeinderatsfraktion außerdem ihren bisherigen Vorsitzenden Gerald Häcker in diesem Amt, das er seit 2009 ausübt, bestätigt. Der Diplom- Verwaltungswirt (FH) ist beruflich als Stellvertretender Dezernatsleiter des Landesjugendamts Baden-Württemberg tätig.

Rektor Eberhard Schober, Leiter der Hanfbachschule (Gemeinschaftsschule) in Möglingen, wurde zum Stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt. Der selbstständige Hausgerätetechniker Kadir Taskale komplettiert das fünfköpfige Fraktionsteam der SPD-Offenen Liste.

 

Termine der SPD

Alle Termine öffnen.

19.09.2020, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr Nominierung der Kandidaten zur Landtagswahl 2021
Am Samstag, 19. September 2020 ab 10:00 Uhr findet die Nominierung der Kandidaten für die Landtagswahl 2021 statt …

28.09.2020, 19:00 Uhr - 19:00 Uhr KV-Sitzung

24.10.2020, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr Nominierung des/der BundestagskandidatenIn
Am Samstag, 24. Oktober 2020, ab 10:00 Uhr werden wir für den Wahlkreis Ludwigsburg den oder die Bundestagskandid …

Alle Termine

News aus Bund und Land

17.09.2020 15:49 Regeln für Waffenexporte
„Restriktive EU-Kriterien wichtiger als Wirtschaftsinteressen“ Zu den Waffenexport-Jahresberichten der EU-Mitgliedstaaten hat sich das Europäische Parlament am heutigen Mittwoch, 16. September 2020, in einem Initiativbericht positioniert. Joachim Schuster aus dem Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung: „Verbindliche EU-Kriterien für Waffenexporte sind wichtiger als Wirtschaftsinteressen.  Auch in mehreren anderen wichtigen Punkten des Parlamentsberichts konnten sich die Sozialdemokratinnen und

17.09.2020 13:47 Chance für faire Mindestlöhne in Europa jetzt nutzen
Für den Weg der Europäischen Union aus ihrer wohl größten wirtschaftlichen Krise ist es entscheidend, dass der Wiederaufbau mit konkreten arbeitsmarkt- und sozialpolitischen Reformvorschläge unterfüttert wird. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert Ursula von der Leyen auf, nach der heutigen Ankündigung in ihrer Rede zur Lage der Europäischen Union, zügig einen Rechtsakt zur Einführung eines Rahmens für Mindestlöhne

17.09.2020 11:45 Weniger Zoff und mehr Klimaschutz in Wohnungseigentümergemeinschaften
Über die grundlegende Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) werden Beschlüsse zu Investitionen vereinfacht, ohne dabei finanzschwache Eigentümer zu überfordern. Der Sprecher der AG Recht und Verbraucherschutz der SPD-Bundestagsfraktion,Johannes Fechner, zum Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz: „Unsere grundlegende Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) wird für weniger Zoff und mehr Klimaschutz in Wohnungseigentümergemeinschaften sorgen. Wir vereinfachen Beschlüsse zu Investitionen, ohne dabei finanzschwache Eigentümer zu

Ein Service von info.websozis.de

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden!



 

Facebook SPD Offene Liste