Wahlen 2019

Dank an unsere Wählerinnen und Wähler

Die Wahlen sind gelaufen. Vielleicht sollten wir die um 60% liegende Wahlbeteiligung bei der Europa-Wahl begrüßen und daher an erster Stelle nennen.

Umso mehr bedauern wir in der SPD die herben Stimmenverluste nicht nur bei der Europa-Wahl. <Desaster der SPD> titelte die Stuttgarter Zeitung am Montag nach der Wahl. Der Trend gegen die beiden großen Volksparteien hat seine Spuren auch bei den Kommunalwahlen hinterlassen. Dennoch:

Wir danken allen unseren Wählern herzlich für die Stimmen zugunsten unserer Kandidatinnen und Kandidaten bei der Gemeinderatswahl in Möglingen, für den Kreistag, das Regionalparlament und das EU-Parlament gegeben haben!

Im neuen Möglinger Gemeinderat werden wir mit 5 Sitzen vertreten sein. Gewählt wurden (Stimmenzahl):

Eberhard Schober (2046 )

Gerald Häcker (1817)

Brigitte Gakstatter (1693)

Kadir Taskale (1677)

Martin Pflugfelder (1362)

Herzlichen Glückwunsch unseren zukünftigen Gemeinderäten!

Ebenso bedanken wir uns bei den beiden nicht wiedergewählten Kandidatinnen für ihre anerkannte Mitarbeit im bisherigen Gemeinderat:

Martina Kelm (1208)

Eva Bauer-Oppelland (1196)

sowie Karlheinz Hering und Gerhard Kienzle, die beide nicht wieder kandidierten.

 Die SPD Möglingen dankt außerdem ganz besonders den Kandidatinnen und Kandidaten der "SPD -Offene Liste",  die allesamt einen großartigen engagierten Wahlkampf geführt haben!

Der bundesweite Trend gegen die SPD und die CDU hat sich auch bei uns niedergeschlagen. Beide Fraktionen haben jeweils 2 Sitze im Gemeinderat verloren und verfügen nun über je 5 Sitze, ebenso wie die Grünen. Die Freien Wähler haben zukünftig 6 Sitze und die FDP einen Sitz. Wir sehen es als Bestätigung unserer Arbeit in Möglingen, dass die SPD hier mit 20,94% wiederum deutlich über dem Durchschnitt im Land, vermutlich auch im Kreis liegt. Auch wir als SPD Möglingen müssen überlegen, war wir in Zukunft anders und damit besser machen können.

Weitere Details zur Gemeinderatswahl in Möglingen sind u.a. hier zu finden, ebenfalls für die Kreistagswahl im Wahlkreis 007 der Gemeinden  Markgröningen und Möglingen. Für die SPD zieht die Markgröninger Kandidatin Ingrid Farian in den neuen Kreistag ein; wir gratulieren ihr dazu herzlich!

Eine eigene Wahlanalyse bereiten wir noch vor.

Mitmachen! war unser Motto für den Wahlkampf

Termine der SPD

Alle Termine öffnen.

29.06.2020, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr KV-Sitzung

01.07.2020 Vorstandssitzung OV Möglingen
Wir werden rechtzeitig bekanntgeben, wann die Sitzung stattfindet. Wenn möglich, wird das in der zweiten Juni-Hä …

10.07.2020 - 10.07.2020 Kreisveranstaltung "Digitalisierung"

Alle Termine

News aus Bund und Land

01.06.2020 11:04 Kindertag: Für ein gutes Aufwachsen aller Kinder
Am 1. Juni ist Internationaler Kindertag. An dem Tag macht auch die SPD-Bundestagsfraktion auf die Rechte und Bedürfnisse von Kindern aufmerksam. „Der Internationale Kindertag am 1. Juni findet in diesem Jahr unter den aller Orten zu spürenden Auswirkungen des Corona-Virus statt. Kinder und ihre Familien stehen derzeit oft unter noch mehr Druck als es ohne

01.06.2020 11:00 Gedenken an Walter Lübcke: Null Toleranz für Hass und Hetze
Am 2. Juni vor einem Jahr wurde Regierungspräsident Walter Lübcke ermordet. Walter Lübcke galt und gilt vielen Menschen, die sich gegen Hass und Hetze und für ein demokratisches und vielfältiges Deutschland einsetzen, als Vorbild. Die SPD-Bundestagsfraktion tritt antidemokratischem, rassistischem und nationalistischem Gedankengut entschieden entgegen.  „Mutmaßlicher Täter war ein den Behörden bekannter Rechtsextremist. Ein etwaiges Netzwerk

29.05.2020 16:37 Schluss mit Werbung für Zigaretten: Gesundheitsschutz muss Vorrang vor Wirtschaftsinteressen haben
Am Freitag wurde im Bundestag in 1. Lesung ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung debattiert. Für den SPD-Fraktionsvizen Matthias Miersch gilt: Gesundheitsschutz vor Wirtschaftsinteressen! „Werbung für Zigaretten gehört bald der Vergangenheit an – das ist gut und richtig so. Ich bin froh, dass wir endlich ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung in den Bundestag einbringen. Dafür hat

Ein Service von info.websozis.de

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden!



 

Facebook SPD Offene Liste