23.02.2019 in Kommunalpolitik

SPD reicht Zulassungsantrag für Volksbegehren beim Innenministerium ein

 
Bild: SPD

Die SPD Baden-Württemberg hat heute beim Innenministerium ihren Zulassungsantrag zum Volksbegehren für gebührenfreie Kitas eingereicht. Bis zum Dienstag waren über 17.000 beglaubigte Unterschriften zur Unterstützung des Begehrens beim SPD-Landesverband eingegangen – also weit über die erforderlichen 10.000.

 

05.02.2019 in Ortsverein

Noch 1 Tag: SPD Kabarett mit Django Asül

 

Die fast immer ausverkauften Kabarettabende der SPD Möglingen sind sicher vielen noch in bester Erinnerung. Dieses Jahr wird am 9. März wieder Django Asül auf der Bühne des Bürgerhauses stehen mit seinem neuen Programm "Letzte Patrone". 
Also bitte Samstag, den 9.3.19 abends freihalten, am besten gleich eine der wenigen noch vorhandenen Karten kaufen!
Karten können -soweit noch vorhanden- über diesen Link bestellt werden: Bestellung

 

 

24.01.2019 in Allgemein

Dritter Neujahrsempfang des SPD-Ortsverein Möglingen

 

Am Freitag, den 18. Januar hatten wir zum dritten Mal eingeladen zum Neujahrsempfang des Ortsvereins. Unserer Einladung ins Bürgerhaus waren an die einhundert Gäste gefolgt, die ein ebenso kurzweiliges wie aktuelles und dabei hochinteressantes Programm erleben konnten.

 

27.12.2018 in Ankündigungen

Neujahrsempfang 2019

 

Bereits zum nunmehr dritten Mal lädt die SPD Möglingen zum Neujahrsempfang 2019 in Möglinger Bürgerhaus ein. Am Freitag, den 18. Januar 2019 (Beginn 19:00 Uhr) spricht unter anderem der Betriebsratsvorsitzender am Standort Schwieberdingen der Robert Bosch GmbH, Ulrich Jager, zum Strukturwandel in der Mobilität. Wir freuen uns auf Sie, auf spannende Gespräche und ein tolles Jahr 2019 für Möglingen!
 

Hier geht's zum Flyer

 

07.12.2018 in Veranstaltungen

Der Nikolaus war da!

 

Am 6. Dezember nachmittags hatten der Ortsverein und die Gemeinderatsfraktion des SPD Möglingen im Kleeblatt Pflegeheim alle Bewohner zum Nikolausnachmittag eingeladen. Unter Mitwirkung der Leudelsbachtaler Hobbyorgler gab es zu Kaffe und Kuchen -vom Ortsverein gestiftet- ein stimmungsvolles Programm.

 

18.09.2018 in Ortsverein

9. Fest der Kulturen

 

Am Sonntag, den 30. September findet das beliebte Fest der Kulturen im Bürgerhaus statt. Es startet um 11:30h mit einem musikalisch-kulinarischen Brunch.

Nach der Begrüßung um 14.00 Uhr durch Bürgermeisterin Rebecca Schwaderer und Kadir Taskale (Arbeitskreis „Fest der Kulturen“) werden zahlreiche musikalische und tänzerische Darbietungen die Besucher begeistern. Mit dabei sind nach einem Vortrag der Kinder vom Kindergarten Hölderlinweg II die Serbische Folkloregruppe KUDT KANICA, die Tanzgruppe Sri Lanka, die Kosovarische Folklore-Tanzgruppe und ein Beitrag der Tanzschule MonRo „Bunte Tanzwelt“.

Finden Sie alle Informationen nochmals zum Nachlesen auf unserem Flyer:
https://user.ffuf.de/philippfeil/spd/flyer_fdk18.pdf


 

 

Termine der SPD

Alle Termine öffnen.

08.04.2019, 19:00 Uhr - 08.04.3019, 21:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

25.04.2019, 19:30 Uhr OV Möglingen: Vorstandssitzung

27.04.2019, 08:00 Uhr - 11:00 Uhr OV-Markgröningen: Marktplatzstand

Alle Termine

News aus Bund und Land

21.04.2019 17:28 Heike Baehrens zu 25 Jahre Pflegeversicherung
Am 22. April 1994 wurde die Pflegeversicherung vom Deutschen Bundestag beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion würdigt die Pflegeversicherung zum 25. Jahrestag ihres Bestehens als wichtige sozialpolitische Errungenschaft. Sie fordert aber auch ihre Weiterentwicklung, damit alle Menschen, die Pflege benötigen, gut versorgt werden können. „Die Einführung der Pflegeversicherung war ein wichtiger sozialpolitischer Schritt: Erstmals konnte das Pflegerisiko finanziell

21.04.2019 17:26 Medienschaffende vor systematischer Hetze schützen
In der heute vorgestellten „Rangliste der Pressefreiheit 2019“ erklärt die Organisation Reporter ohne Grenzen, dass Journalistinnen und Journalisten aufgrund systematischer Hetze ihren Beruf häufig in Angst ausüben. Dieses Klima herrsche nicht nur in autoritären Staaten, sondern auch in Ländern wie Deutschland mit demokratischer Regierung und funktionierender Gewaltenteilung. „Die Freiheit der Presse und Berichterstattung ist bedroht

14.04.2019 18:07 Briefwahl zur Europawahl 2019
Ihre Stimme für ein Europa für alle Ich will mehr Europa wagen – überall dort, wo es sinnvoll ist. Zum Beispiel für unseren Frieden. Oder für Investitionen in morgen. Und ich will ein Europa für alle. Menschlichkeit und Menschenrechte, der internationalen Wirtschaft klare Regeln geben. Ein Europa mit festen Werten und einer Demokratie, die stark

Ein Service von info.websozis.de

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden!



 

Facebook

Besucher

Besucher:674848
Heute:48
Online:2